django-charango.jpg

Django Charango

Unser nächster Act auf der Elephantstage ist eine an einem Sonnenabend unter den Pavillions, im Eichstätter Hofgarten, gegründete bunte Truppe von Musikern. Dort entstand eine Musik, die sich zwischen südamerikanischen Rhythmen, Reggae-Groove und Sinti-Jazz hin und her bewegt. Django Charango nehmen euch mit auf eine überraschende musikalische Reise zwischen farbentraurigen Mollakkorden und feurig-federnden Rhythmen. Hier könnt ihr euch bei hammer Grooves so richtig schön treiben lassen.